Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine Untersuchungs- und Behandlungstechnik und kommt aus dem Bereich der Physiotherapie. Hauptsächlich beschäftigt sich manuelle Therapie mit den Störungen im Gelenk-, Muskel- und Nervensystem. Mit manueller Therapie werden sowohl akute als auch chronische Beschwerden behandelt. Dazu gehören Erkrankungen wie Gelenkstörungen, Kopfschmerzen, Rücken- und Bandbeschwerden, Nervenschädigung, Wirbelsäuleprobleme und ähnliches.